Dienstag, 18. September 2018

Die Hilfe ist da!


Hallo Duisburg,

wussten Sie, dass leider in Duisburg fast 80% aller Neugründer im ersten Jahr aufgeben müssen, weil sie mit den kaufmännischen Aufgaben überfordert waren?!

Das Bedenken aller Eventualitäten ist nicht einfach, wenn man diese nie gelernt hat. Es geht um mehr, als Belege ordnen und die Buchhaltung nachzufassen. Es geht um das Überleben eines echten Unternehmens.


Ein Büroservice gilt bei uns immer noch als Schreibbüro oder gibt Hilfe bei der Buchhaltung. Dabei ist es viel mehr als das. Es ist die Möglichkeit für jeden, eine Sekretärin zu haben, die sich um alle kaufmännischen Belange kümmert. Direkt anzufordern bei Personalengpässen zu einem angebotenen Preis, ohne verdeckte Kosten. Für Sie ist das ohne Bürokratie, ohne Anmeldeverfahren bei Sozialversicherungsträgern, ohne Mittler einfach so möglich.

Oder Sie geben Aufgaben, die sie nicht bewältigen können oder die einen Anspruch haben, dem Sie durch Ihre eigene Tätigkeit nicht gerecht werden können, aus der Hand und lassen alles erledigen, was in einem Büro so anfallen kann. Serienbriefe, Mailings, Werbemittelerstellung, Ausschreibungsvorbereitungen, Messevorbereitung, Pressemitteilungen, Übersetzungen für ausländische Kunden, Raumbuchungen für Events oder Sitzungen... die Möglichkeiten sind endlos.

Manche scheuen sich vor dieser Art Outsourcing aus Gründen der Datensicherheit und der Verschwiegenheit ihres Auftragnehmers. In meinem Fall ist das unbegründet, denn Daten werden nicht mit dem Internet verbunden verarbeitet, sondern auf einem separaten Rechner. Und in meinem Werdegang gehörte absolute Verschwiegenheit zu dem in mich gesetzten Vertrauen. Als ehemalige Assistenz der Geschäftsführung ist dies eine Selbstverständlichkeit.

Natürlich haben Sie viele Fragen zu meinem Service. Fühlen Sie sich eingeladen, diese an mich zu stellen. Ich bin sicher, dass Ihre Idee von Erfolg gekrönt sein wird. Ich stehe Ihnen gerne zur Seite.

E-Mail: mail[at]csenior.de